Deutschland

Tauchen in der Nordsee und Ostsee

Taucher zieht es immer wieder in die Südsee, auf die Malediven, ins Rote Meer oder ins Mittelmeer und viele vergessen, dass es auch in Deutschland herrliche Tauchgebiete gibt. Vor allem die Nordsee und Ostsee sind reine Schatzkammern für Tauchbegeisterte. Seesterne, Robben und viele unbekannte Schätze können unter Wasser entdeckt werden, in der Nordsee liegen zum Beispiel rund 50.000 Schiffswracks.

Erster Tauchausflug in die Nordsee von der Insel Sylt

Besonders für Wracktaucher ist also die Nordsee das ideale Tauchgebiet, binnen weniger Minuten kann man unbeschreibliche Naturschauspiele erleben und sich fallen lassen. Die schwerelos wirkende Unterwasserwelt bietet eine Stille, bei welcher man alles um sich herum vergisst. Neugierig umschwärmen die Fische den Taucher, um ihn zu den besten Plätzen zu begleiten. Ein idealer Ausgangspunkt ist die Insel Sylt. Vom Oststrand Hörnum kann man zu einem Tauchausflug in die Nordsee starten. Schon nach circa fünf Seemeilen liegt ein verborgenes Wrack in einer Tiefe von etwa 12 Metern. Die Überreste des Reichsseedampfers „WIK“ der an diesem Ort versank, als er auf eine Mine lief. In den Jahren haben sich hier Butterfische, Seenelken und Schwertmuscheln angesiedelt, auch Nordseekniepern und Seescheiden sind hier zu finden. Beim Tauchgang in der Nordsee kann sogar das Wrackinnere begangen werden.

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Cressi Tauchen Schnorcheln Freitauchen Rahmenlose Maske Schnorchelset Tauchset
€ 43,00 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:24 Uhr aktualisiert
2 Cressi Unisex – Erwachsene Taucherbrille Big Eyes Evolution, rosa, DS336040
€ 26,32 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
3 Cressi Unisex Ranger Tauchen Schnorcheln Maske,Schwarz ,DS302050,one size
€ 24,97 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
4 Cressi Unisex Tauchmaske F1, schwarz, one size, ZDN282000
€ 22,02 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:24 Uhr aktualisiert
5 Cressi MAREA Taucherbrille, Made in Italy
€ 14,18 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
6 Cressi Onda Mask Tauchmasken, Schwarz, Uni
€ 13,99 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:24 Uhr aktualisiert
7 Cressi Moon Kid- Single Tauchmaske , Top Combo Set, Gringo Combo Set,Grun(old Green),7-15 Jahre
€ 11,00 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
8 Schwimmbrille Antibeschlag,Laufen 100% UV-Schutz kein Spiegelbeschichtete Linsen Auslaufen Taucherbrille Silikonband mit Schnellverschluss Einstellbare , Geschenke Nasenklammer,Ohrstöpsel & Badekappe
€ 8,09 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
9 EVEREST FITNESS Schwimmbrille mit praktischer Aufbewahrungsbox und Antibeschlag-Schutz für einen guten Durchblick, größenverstellbar und extra dicht | 2 Jahre Zufriedenheitsgarantie
€ 7,99 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:24 Uhr aktualisiert
10 Limuwa Schwimmbrille DELUXE mit Antibeschlag- und 100%-UV-Schutz + Tasche
€ 7,99 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert

Tauchgang in die Nordsee von Borkum und Helgoland

Eine weitere Möglichkeit einen Tauchgang in die Nordsee zu starten, sind die Gebiete vor Borkum und auch um Helgoland. Dort kann man zum Beispiel zum deutschen U-Boot UC71 abtauchen. Davor muss man jedoch um eine Sondergenehmigung ansuchen, denn ohne diese, darf hier nicht getaucht werden. Zusätzlich befinden sich hier noch viele weitere Kriegsschiffe und Frachtschiffe am Meeresgrund, wie auch das Wrack der Eulomene. Für die Kleinen bietet sich das Tauchen mit Seehunden an. Die Seehundestation Norddeich ermöglicht es den jungen Tauchern die niedlichen Tierchen zu besichtigen und den Seehunden die Flossen schütteln.

Vor der deutschen Ostsee tauchen

Nicht nur in der Nordsee, auch in der Ostsee ist das Tauchen ein einzigartiges Erlebnis. Viele Tauchschulen bieten Einsteigerkurse und Kurse für Fortgeschrittene in der Ostsee an. Auch gehört das Wracktauchen zu den beliebtesten Tauchmöglichkeiten. Vor der deutschen Ostseeküste liegen viele Überreste von Stahl- und Holzbooten am Meeresgrund. Alte Kutter, Frachter, Marineboote, Fähren und auch Flugzeuge aus dem zweiten Weltkrieg kann man bei einem Tauchgang in der Ostsee betauchen. Einige dieser Wracks liegen nicht tiefer als 9 Meter, sodass das Sonnenlicht noch durchdringen kann und ein besonderes Schauspiel liefert. Vor Warnemünde kann man einen Marineschlepper erkunden, der durch das Sonnenlicht erleuchtet wird. Ein als leicht eingestufter Tauchgang, der jedoch besondere Erlebnisse bietet. Das Wrack Heweliusz vor der Insel Rügen bietet schon einen größeren Schwierigkeitsgrad. Das Schiffswrack befindet sich in 25 Meter Tiefe, für das gesamte Wrack werden zwei Tauchgänge empfohlen und es sollte mit größter Vorsicht betaucht werden, da es sich in einem eher schlechten Zustand befindet. Nicht alle Wracks in der Ostsee sind einfach zu finden, obwohl die Tiefe des Meeres hier nicht allzu groß ist. Viele liegen weit von der Küste entfernt und sind nur mit einem Boot zu erreichen. Trotzdem lohnt es sich, denn um die Wracks bildeten sich über die Jahre viele Biotope, welche vor allem Dorsche anziehen und die Ostsee auch zu einem beliebten Angelgebiet für Hochseefischer macht.