Tauchermesser

Für jeden Taucher ist ein Tauchmesser unentbehrlich, weil bekanntlich unter Wasser viele Gefahren lauern, die auf die zunehmende Verschmutzung der Umwelt zurückzuführen sind. Beispielsweise Reste von Fischernetzen, Angelschnüre etc. Ein Tauchermesser kommt in der Regel nur im Notfall im Einsatz. Es hat nur den einen Zweck: Unter Wasser das Leben des Tauchers zu retten.

Tauchmesser rettet das Leben des Tauchers

So oder so ähnlich lauten oft die Schlagzeilen, wenn wieder einmal zu lesen ist, dass sich ein Taucher mit seinem Tauchermesser aus einer lebensgefährlichen Situation befreite. Bei Tauchgängen im Meer sind es meistens Fischernetze, in denen sich die Taucher verfangen. Diese sind aus stabilem Kunststoff, sodass sie mit menschlicher Kraft allein nicht zerrissen werden können. Mit einem heutigen Tauchermesser jedoch ist es kein Problem, solch ein stabiles Netz in Sekundenschnelle zu durchtrennen.

BILD PRODUKT BEWERTUNG PREIS ANGEBOT
1 Eickhorn S.E.K.-M (Marine)
€ 320,74 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:23 Uhr aktualisiert
2 SK2 Schere / Messer mit Spitze
€ 85,00 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:16 Uhr aktualisiert
3 Cressi Tauchermesser Orca, 300 mm
€ 84,00 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:23 Uhr aktualisiert
4 Gerber Bear Grylls Outdoor/Survival-Messer mit Teilwellenschliff, Fixed Blade Ultimate, Klingenlänge: 12 cm, Rostfreier Stahl, 31-000751
€ 59,50 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
5 Cressi Borg Taschenmesser,schwarz, RC559100 (Hochwertigen Japanischem Stahl)
€ 50,00 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:20 Uhr aktualisiert
6 Scubapro Tauchmesser SK-21 (silber-anthrazit)
€ 39,00 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
7 Cressi Erwachsene Grip Tauchermesser, Schwarz, Uni
€ 34,99 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
8 Messer SK75 Titan, 832.675.600
€ 34,00 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
9 Aqualung – Small Squeeze Blunt Edelstahl Tauchermesser
€ 28,57 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert
10 Seac Hammer Tauchermesser, schwarz, One Size
€ 26,66 * * inkl. MwSt. | am 15.09.2019 um 10:22 Uhr aktualisiert

Dass ein Tauchermeseer nicht nur das eigene Leben, sondern auch das Leben von anderen Geschöpfen retten kann, beweist ein Vorfall, der sich erst kürzlich vor Fuerteventura zugetragen hat. Ein 15 Meter langer Blauwal verfing sich in einer Schlinge, die an einer Boje befestigt war. Ein mutiger Taucher fasste sich ein Herz, nahm sein Tauchermesser zur Hand und schnitt den Wal los, der daraufhin unverletzt in die Freiheit schwamm.

Wie wichtig es ist, auf Tauchgängen ein Tauchmesser mit sich zu führen, bestätigen immer wieder Wracktaucher, die auf ihre Tauchermeseer absolut angewiesen sind. Denn gerade im Inneren von Schiffswracks lauern tödliche Fallen wie beispielsweise Takelagen, Netze und Drahtgewirr, in denen sich der Taucher hoffnungslos verfangen kann. Nur mit einem Tauchermesser ist er in der Lage, sich oder einen anderen Taucher zu befreien.

Auf Tauchgängen sollte das Tauchermeseer immer griffbereit sein

In vielen Filmen ist oft zu sehen, dass Tauchermeseer am Oberschenkel getragen werden. Eigentlich sinnvoll, weil sie dort kaum Einfluss auf die Schwimmbewegungen des Tauchers nehmen. Allerdings kann das Tauchmesser    am Oberschenkel in Gefahrensituationen manchmal schlecht zugänglich sein und nicht gezogen werden. Deshalb empfehlen heutige Tauchexperten, das Tauchmesser am Unterarm oder an der Weste zu befestigen, damit es unmittelbar gezogen werden kann.

Ein ganz wesentlicher Vorteil: Bei den heutigen, kleinen und handlichen Tauchermessern ist das Befestigen an Unterarm oder Taucherweste problemlos möglich. Sehr lange Tauchermeseer, wie sie in früheren Zeiten üblich waren, werden heute nur noch selten verwendet.

Was sollte beim Kauf eines Tauchermessers beachtet werden?

Moderne Tauchermeseer verfügen über eine scharfe Schneide. Die Klinge sollte zusätzlich mit einer Sägezahnung und einem Netzlöser versehen sein. Handelt es sich um ein größeres Modell, ist praktisch, wenn noch eine Werkzeugspitze oder eine Schraubendreherklinge mit eingearbeitet ist. Zudem sollte der Käufer darauf achten, dass das Tauchermesser so gearbeitet ist, dass die Finger des Tauchers geschützt bleiben. Der Griff muss abrutschsicher sein, damit das Tauchermesser sicher in der Hand liegt und sicher eingesetzt werden kann.

Wichtig: Die Scheide des Tauchermessers muss so konzipiert sein, dass sich die Halterung des Messers mit einem einzigen Handgriff lösen lässt, damit im Ernstfall das Tauchmesser in Sekundenschnelle eingesetzt werden kann. Beim Kauf wird empfohlen, sich ausschließlich für Tauchmesser zu entscheiden, die qualitativ hochwertig sind. Wer beim Kauf eines Tauchmessers ausschließlich auf den Preis sieht, gefährdet im Ernstfall sein Leben.